Zu Produktinformationen springen
1 von 9

DOCTIA® Tropfen zur Behandlung der Presbyopie-Erholung – Verabschieden Sie sich endgültig von Presbyopie in 4 Wochen (Pilocarpinhydrochlorid als wichtigster pharmazeutischer Rohstoff, keine Konservierungsstoffe, von der FDA zugelassen)

DOCTIA® Tropfen zur Behandlung der Presbyopie-Erholung – Verabschieden Sie sich endgültig von Presbyopie in 4 Wochen (Pilocarpinhydrochlorid als wichtigster pharmazeutischer Rohstoff, keine Konservierungsstoffe, von der FDA zugelassen)

Testen Sie es jetzt und wenn es nicht funktioniert, garantieren wir Ihnen die volle Rückerstattung Ihres Geldes!

🌎Versand weltweit ♻️Umweltfreundlich

💟Grausamkeitsfrei 🏥Klinisch bewährt

Normaler Preis €21,97
Normaler Preis €69,97 Verkaufspreis €21,97
Sale Ausverkauft
🛒Mehr kaufen, mehr sparen – Schluss mit der Alterssichtigkeit für immer🛒
Bezahlen mit

Im Allgemeinen verliert die überwiegende Mehrheit der Menschen nach dem 40. Lebensjahr ihr Sehvermögen und entwickelt Augenprobleme wie Alterssichtigkeit, Katarakt, altersbedingte Makuladegeneration usw. DOCTIA® bietet Lösungen, die Ihnen bei der Lösung Ihrer Augenprobleme und der Wiederherstellung Ihres Sehvermögens helfen Sehkraft in 2-4 Wochen.

Die rein natürliche Formel von DOCTIA® versorgt Ihre Augen rundum mit Nährstoffen und hilft, Ihr trübes Sehen innerhalb von 2-4 Wochen zu verbessern.


In einer 30-tägigen klinischen Studie mit 3.365 Teilnehmern weltweit wurde nachgewiesen, dass das Produkt die Symptome verschiedener Augenerkrankungen lindert.

DOCTIA® ist eine einzigartige Formel, die von einem Team unter der Leitung von Dr. Y. Ralph Chu, einem Augenarzt, entwickelt wurde. Es wurde klinisch erwiesen, dass es Augenerkrankungen wie Rötungen, trockene Augen, Glaukom, Alterssichtigkeit, Katarakte, diabetische Retinopathie, altersbedingte Makuladegeneration und hohen Augendruck behandelt.

Werfen wir einen Blick auf unsere zufriedenen Kunden.
Linda C.


„Ich habe festgestellt, dass das Tragen einer Brille im Alter von 38 Jahren eine faszinierende Möglichkeit war, meine Persönlichkeit und Freiheit auszudrücken oder den Geist der Freiheit zu wecken, den ich mir gewünscht hatte. Mit 48 wurde ich so abhängig von meiner Brille, dass sie ihren Reiz verlor: weil.“ Ich konnte mein Telefon während der Fahrt nicht sehen und habe oft E-Mails und Textnachrichten verpasst. Deshalb wollte ich Warebrill-Augentropfen ausprobieren, ein brandneues Produkt für Menschen, die altersbedingt oder aus anderen Gründen verschwommen sehen. Ich war froh, es zu sehen dass ich nach dreiwöchiger Anwendung von Warebrill wegen meiner Alterssichtigkeit keine Brille mehr brauchte. Ein Muss für jeden wie mich!“


Sandy Scott

„Mein Augenarzt sagte mir damals, dass ich einen Katarakt hatte und sofort operiert werden musste. Ich zögerte, diese Tatsache zu akzeptieren, da die Kosten für die Operation sehr hoch waren. Also suchte ich überall im Internet nach einer Lösung für Katarakte, bis …“ Ich bin auf Warebrill-Augentropfen gestoßen. Nach einigen Monaten der Anwendung von Warebrill-Augentropfen verschwand der Katarakt. Ich empfehle sie jedem, der ähnliche Sehprobleme hat.“

Was verursacht Augenkrankheiten?



Der Augapfel enthält viele kritische Teile wie die Pupille, die Hornhaut, die Linse und die Bindehaut. Wie andere Körperteile ist auch das Auge anfällig für Infektionen oder Krankheiten. Diese Infektionen können oft schwerwiegend sein und müssen mit Vorsicht behandelt werden. Augenerkrankungen zeigen oft keine frühen Symptome. Daher ist der beste Schutz die notwendige Pflege. Wenn Sie an einem Glaukom leiden, können Symptome wie verschwommenes Sehen, starke Augenschmerzen und Kopfschmerzen auftreten.

Mit zunehmendem Alter kann die Sicht aufgrund von Katarakt, Alterssichtigkeit, Glaukom, altersbedingter Makuladegeneration und anderen Augenerkrankungen verschwommen sein. Wenn die Behandlung unbeaufsichtigt bleibt, können schwerwiegendere Symptome auftreten, die sogar zur Erblindung führen können. Deshalb müssen wir auf die Gesundheit unserer Augen achten.


Wie wirken DOCTIA® Augentropfen?

DOCTIA® funktioniert in erster Linie dadurch, dass es die Pupille auf die optimale Größe verkleinert, die für die Fokussierung auf Objekte aus der Nähe erforderlich ist, erklärte Dr. Y. Ralph Chu, CEO des Chu Vision Institute in Bloomington, MD, und einer der Hauptverantwortlichen für die FDA-Zulassung von die Tropfen.

DOCTIA® ist mit Abstand der erste und einzige von der FDA zugelassene Augentropfen zur Behandlung von altersbedingtem Sehverlust. Wenn die DOCTIA®-Augentropfen in Ihre Augen gelangen, können sie die Pupille vorübergehend verkleinern und dabei helfen, die Fähigkeit der Augen zu verbessern, im Nahbereich zu fokussieren und gleichzeitig eine klare Fernsicht aufrechtzuerhalten. DOCTIA® nutzt eine patentierte Technologie, die es den Augentropfen ermöglicht, sich schnell an den natürlichen pH-Wert des Tränenfilms anzupassen, was ihre Anwendung bequem und angenehm macht.

Was können DOCTIA® Augentropfen für Sie tun?

 

1.Presbyopie

Presbyopie wird durch die Verhärtung der Augenlinse verursacht und tritt mit zunehmendem Alter auf. Dadurch wird es für die Augen schwieriger, auf nahe Objekte zu fokussieren, was dazu führt, dass diese verschwommen oder unklar werden. DOCTIA® Augentropfen sind bei weitem die ersten und einzigen von der FDA zugelassenen Augentropfen zur Behandlung von altersbedingtem verschwommenem Sehen. Wenn DOCTIA® Augentropfen in Ihre Augen gelangen, können sie vorübergehend die Größe der Pupille verkleinern und dazu beitragen, die Fähigkeit der Augen zu verbessern, in der Nähe zu fokussieren, während gleichzeitig eine klare Fernsicht aufrechterhalten wird. DOCTIA® Eye Drops nutzt eine patentierte Technologie, die es Augentropfen ermöglicht, sich schnell an den natürlichen pH-Wert des Tränenfilms anzupassen, was die Anwendung sowohl praktisch als auch angenehm macht.

2. Katarakte

Die meisten Katarakte treten bei Menschen über 55 Jahren auf, gelegentlich treten sie jedoch auch bei Säuglingen auf oder werden durch Traumata oder Medikamente verursacht. Typischerweise treten Katarakte in beiden Augen auf, aber ein Auge kann schwerwiegender sein als das andere. Die einzigartige Formel von DOCTIA® Eye Tropfen können die trüben Teile der Augenlinse trennen und die Linse sauber und hell machen.

3. Glaukom

Das Glaukom ist eine Krankheit, die zu Sehverlust aufgrund einer Degeneration des Sehnervs führt. Die meisten Patienten wissen nicht, dass sie an einem Glaukom leiden, da es keine offensichtlichen Symptome gibt. DOCTIA® Augentropfen können dabei helfen, Flüssigkeit aus den Augen abzuleiten, den Augendruck zu senken und die normale Augenfunktion wiederherzustellen.

4.Diabetische Retinopathie

Diabetische Retinopathie ist eine Augenerkrankung, die bei Diabetikern zu Sehverlust und Blindheit führen kann. Sie betrifft die Blutgefäße in der Netzhaut, der lichtempfindlichen Gewebeschicht im hinteren Teil des Auges. DOCTIA®-Augentropfen können Schwellungen der Netzhaut reduzieren, Blutgefäße verengen, Auslaufen stoppen und so die Sehkraft wiederherstellen.

5.Trockenes Auge

Unter dem Syndrom des trockenen Auges versteht man eine Erkrankung, bei der es einer Person an ausreichend hochwertigen Tränen mangelt, um die Augen zu befeuchten und zu nähren. Tränen sind notwendig, um die Gesundheit der Vorderfläche des Auges zu erhalten und eine klare Sicht zu gewährleisten. DOCTIA® Augentropfen können das normale Tränenvolumen in den Augen wiederherstellen, Trockenheit und damit verbundene Beschwerden weitestgehend minimieren und die Gesundheit der Augen erhalten.

6. Pterygium

Pterygium ist das Wachstum von fleischigem Gewebe (mit Blutgefäßen), das zunächst von der Bindehaut ausgehen kann. Es kann klein bleiben oder groß genug werden, um einen Teil der Hornhaut zu bedecken. Wenn dies geschieht, kann es Ihre Sehkraft beeinträchtigen. DOCTIA® Augentropfen Behandeln Sie Beschwerden, Rötungen oder Schwellungen, die durch Pterygium verursacht werden. Sie verringern auch die Wahrscheinlichkeit eines Nachwachsens des Pterygiums und helfen Ihren Augen, sich zu erholen.

 



Die neuesten in den USA eingeführten Augentropfen von Vuity bestehen aus Pilocarpinhydrochlorid als wichtigstem pharmazeutischen Rohstoff. Es nutzt die proprietäre pHast-Technologie, um den physiologischen pH-Wert des Tränenfilms besser anzupassen. Verbessert die Nah- und Mittelsicht bei gleichzeitiger Beibehaltung der Fernsicht.

Pilocarpin (Pilocarpin)

Pilocarpin (Pilocarpin) ist im Wesentlichen ein M-Cholin-Rezeptor-Agonist, der aufgrund seiner Eigenelastizität eine gezielte Regulierung von Krämpfen, Kontraktionen der Ziliarmuskeln, Entspannung von Fesselbändern und eine Konvexität der Linse bewirken kann, sodass die Augen nahe Objekte sehen können deutlich. Sein Rohstoff, die Vuity-Augentropfen, basiert auf diesem Effekt, um die Pupille zu verkleinern, einen Locheffekt zu erzeugen und die Konzentrationstiefe zu erhöhen, um die Symptome verschwommenen Sehens bei Presbyopie zu behandeln und zu verbessern.


Brimonidin

Brimonidin ist der Hauptwirkstoff in DOCTIA® Augentropfen, dem einzigen rezeptfreien Tropfen, der Brimonidin enthält. Es bekämpft selektiv Rötungen und lindert so einige potenzielle Nebenwirkungen, die mit anderen Tropfen zur Linderung von Rötungen verbunden sind.

Zähigkeit

Taurin ist eine schwefelhaltige Aminosäure und ein organischer Osmolyt, der an der Regulierung des Zellvolumens beteiligt ist, ein Substrat für die Bildung von Gallensalzen liefert und eine Rolle bei der Modulation der intrazellulären freien Calciumkonzentration spielt. Taurin hat die Fähigkeit, die Autophagie in Adipozyten zu aktivieren.

Vitamin B6

Vitamin B6 oder Pyridoxin ist ein wasserlösliches Vitamin, das natürlicherweise in vielen Lebensmitteln vorkommt, aber auch Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln zugesetzt wird. Pyridoxal-5'-phosphat (PLP) ist die aktive Coenzymform und das häufigste Maß für den B6-Blutspiegel im Körper. PLP ist ein Coenzym, das mehr als 100 Enzyme dabei unterstützt, verschiedene Funktionen zu erfüllen, darunter den Abbau von Proteinen, Kohlenhydraten und Fetten, die Aufrechterhaltung eines normalen Homocysteinspiegels (da hohe Werte zu Herzproblemen führen können) sowie die Unterstützung der Immunfunktion und des Gehirns Gesundheit.

Asparaginsäure

Asparaginsäure wird in der Medizin, der Lebensmittelindustrie und der chemischen Industrie eingesetzt und hat in der Medizin eine vorbeugende und stärkende Wirkung bei Müdigkeit. Zusammen mit einer Vielzahl von Aminosäuren wird es zu einem Aminosäuregetränk verarbeitet, das als Ammoniak-Gegenmittel, zur Förderung der Leberfunktion und zur Erholung von Müdigkeit eingesetzt wird.

Euphrasia pectinata Tenore: Dieses Kraut hilft bei juckenden Augen und Bindehautentzündung. Es wird in Europa schon seit langem verwendet.

Ginkgo biloba: Dieses Kraut kann das Risiko von Glaukom und Makuladegeneration verringern.

Fenchel: Er soll besonders hilfreich bei tränenden und entzündeten Augen sein. Neben diesen leichten Beschwerden kann Fenchel auch zur Behandlung von grauem Star und Glaukom eingesetzt werden.

Safran: Es ist ein Küchenkraut, das wie Fenchel zur Behandlung von Katarakt eingesetzt werden kann. Es kann auch helfen, die Verschlechterung des Sehvermögens bei älteren Menschen zu behandeln. Es hilft Menschen mit Presbyopie, besser zu sehen.

Preiselbeeren: Die Vorteile dieser Beeren wurden während des Zweiten Weltkriegs von britischen Piloten entdeckt. Sie sagten, dass es dazu beigetragen habe, ihre Nachtsicht zu verbessern. Cranberries unterstützen die Durchblutung der kleinsten Kapillaren. Sie enthalten außerdem Anthocyane, die den Augen helfen, sich an unterschiedliche Lichtverhältnisse anzupassen.

Grüner Tee: Grüner Tee ist nicht nur für seine antioxidativen Eigenschaften und seine Vorteile beim Abnehmen bekannt, sondern hilft auch, Augenringe und Schwellungen unter den Augen zu reduzieren.

Kurkuma: Es ist für seine antiseptischen Eigenschaften bekannt. Es hilft auch, die Oxidation der Augenlinse zu reduzieren, die die Ursache vieler Augenprobleme ist.

Traubenkern: Traubenkernextrakt ist reich an sekundären Pflanzenstoffen, die sich positiv auf die Augen auswirken. Es verfügt außerdem über antihistaminische und antioxidative Eigenschaften, die sich insgesamt positiv auf die Augengesundheit auswirken können.

Gelbwurzel: Als Augenspülmittel kann es zur Behandlung leichter Reizungen verwendet werden, die durch Allergien wie Trachom verursacht werden.

DOCTIA® Augentropfen werden weltweit verwendet.
Shelley C.


„Vor ein paar Monaten wurde bei mir ein schwerer Fall von trockenem Auge diagnostiziert. Mein Arzt empfahl mir die Verwendung hochwertiger Augentropfen. Ich habe mehrere davon ausprobiert, aber sie mussten immer noch mehrmals über den Tag verteilt angewendet werden, mit Ausnahme von Warebrill, bei dem dies nicht der Fall war haben eine lang anhaltende Wirkung. Meine Augen fühlten sich dadurch immer noch sehr trocken und gerötet an. Innerhalb von zwei Tagen nach der Anwendung dieser Tropfen habe ich spürbare Ergebnisse bemerkt. Weil sie befeuchtet werden. Dadurch können Ihre roten Augen innerhalb von Minuten weiß werden. Wenn ja Wenn Sie mit fortgeschrittener Trockenheit der Augen zu kämpfen haben, probieren Sie diese Produkte aus. Sie haben für mich eine Wende gebracht!“


Wendy L.


„Vor drei Monaten wurde bei mir eine altersbedingte Makuladegeneration (AMD) diagnostiziert. Meine Augen waren wund, hatten ein Fremdkörpergefühl, waren trocken und wässrig, verschwommenes Sehen, Sehverlust und tränende Augen. Ich ging für Tests ins Krankenhaus Der Arzt sagte mir, ich müsse operiert werden. Ich wollte weder eine Operation noch eine Anästhesie und fragte, ob er es medizinisch behandeln könne. Schließlich empfahl er mir diese Augentropfen. Ich fing an, sie zu verwenden, und bemerkte, dass es wirklich besser wurde. Zumindest meine Augen waren es nicht So wund und verschwommen wie zuvor. Zwei Monate später ging ich zur Untersuchung zurück ins Krankenhaus. Der Arzt sagte mir, dass AMD eine gute Linderung verspüre. Ich denke, dieses Produkt ist sehr nützlich!“


Anwendung


Verwenden Sie die Augentropfen zweimal täglich über einen empfohlenen Zeitraum von 3–4 Wochen. Was macht DOCTIA® Augentropfen zu Ihrer besten Wahl?

  1. Zur Augenpflege.
  2. Bei Symptomen verschiedener Augenerkrankungen.
  3. Zur Verbesserung und Heilung der Symptome von Augenrötung, trockenen Augen, Glaukom, Alterssichtigkeit, Katarakt und erhöhtem Augeninnendruck.
  4. Zur Vorbeugung von Augenerkrankungen.
  5. Um die Auswirkungen von Augenkrankheiten zu bekämpfen.
  6. Damit Ihre Augen strahlender aussehen.

    Spezifikationen:

    DOCTIA® Augentropfen (1/2/4/8/10/15 Packungen,

    0,5-ml-Einwegbehälter, 10 Stück/1 Karton)

    Herkunft: Vereinigte Staaten

    Wir unterstützen die globale Lieferung.

    Bei jedem Einkauf spenden wir einen Teil des Gewinns, um Cruelty Free International zu unterstützen, das dazu beiträgt, den Tierschutz voranzutreiben und Tierquälerei auf der ganzen Welt zu beenden. Durch den Kauf unserer Produkte unterstützen Sie unser Anliegen, eine tierfreundlichere Fellpflegekultur zu fördern. Zögern Sie nicht, Ihre Leidenschaft für Schönheit und Tiere noch heute in das Unternehmen einzubringen.

    👑 Über uns


    👑Lieferung

    ● Wir versenden weltweit
    ● Wenn Sie Fragen haben. Bitte wenden Sie sich für Unterstützung an unseren Kundenservice!

    👑 Unsere Garantie

    ● 📦 Versicherter weltweiter Versand: Jede Bestellung enthält Echtzeit-Tracking-Informationen und Versicherungsschutz für den unwahrscheinlichen Fall, dass Ihr Paket während des Transports verloren geht oder gestohlen wird.
    ● 💰 Geld-zurück-Garantie: Wenn Ihr Artikel innerhalb von 15 Tagen nach normalem Gebrauch beschädigt oder defekt ankommt. Gerne ersetzen oder erstatten wir Ihr Geld.
    ● ☉️ Kundensupport rund um die Uhr: Wir verfügen über ein Team von Live-Vertretern, die Ihnen gerne weiterhelfen und alle Ihre Fragen beantworten. 24 Stunden am Tag. 7 Tage pro Woche

    Vollständige Details anzeigen